• Bury Tomorrow - Black Flame

    Bury Tomorrow - Black Flame

    CD Reviews

    Wo BURY TOMORROW draufsteht, da ist auch Qualität drin. Denn wie nur wenige Bands verstehen es die Jungs aus dem Vereinigten Königreich, dem modernen Metal genuin eigene Facetten abzugewinnen. 

    Bury Tomorrow - Black Flame
  • Destinia – Metal Souls

    Destinia – Metal Souls

    CD Reviews

    Sollte man an einem Freitag dem 13. eine CD kaufen – oder schlimmer noch: sein zweites Album veröffentlichen? Der japanische Gitarrist Nozomu Wakai hat vorgesorgt und mit Ronnie Romero (u.a. RAINBOW), Marco Mendoza (THE DEAD DAISIES) und Tommy Aldridge (WHITESNAKE) eine krisen- und aberglaubesichere Truppe um sich versammelt. Mit dem Titel „Metal Souls“ ist der Fahrplan des Albums zudem vorbestimmt.

    Destinia – Metal Souls
  • Blast from the Past – Teil 7 mit Gerd U. Salewski von Chroming Rose

    Blast from the Past – Teil 7 mit Gerd U. Salewski von Chroming Rose

    Interviews

    Chrom bringen die meisten Menschen mit schweren Zweirädern aus Milwaukee in Verbindung, seltener mit Rosen. Das sollte sich 1990 schlagartig ändern, als die süddeutsche Formation CHROMING ROSE ihr Debütalbum „Louis XIV“ auf den Markt brachte. Mit „Garden of Eden“ und „Pressure“ folgten zwei weitere Alben, bevor Band und Sänger Gerd U. Salewski sich dazu entschieden getrennte Wege zu gehen. Für viele Fans endete damit die Geschichte von CHROMING ROSE Mitte der 90er Jahre – auch wenn noch zwei weitere Studioalben in neuer Besetzung erschienen.

    Blast from the Past – Teil 7 mit Gerd U. Salewski von Chroming Rose
  • Kontinuum - No Need to Reason

    Kontinuum - No Need to Reason

    CD Reviews

    Eigentlich ist es ja viel zu warm für Musik aus Island. Aber da die Fußballer bei der WM dieses Mal nichts gerissen haben, freuen wir uns umso mehr auf neue Musik von der Insel hoch im Norden.

    Kontinuum - No Need to Reason
  • Zombiefication - Below the Grief

    Zombiefication - Below the Grief

    CD Reviews

    „Stillstand bedeutet Rückschritt“ heißt es. Dieser Gefahr haben sich die mexikanischen ZOMBIEFICATION mit ihrem neuen Album „Below the Grief“ sicherlich nicht ausgesetzt. Inwiefern ihre Fans den Schritt mitgehen werden, wird sich zeigen…

    Zombiefication - Below the Grief
  • Devin Townsend - Ocean Machine Live at the Ancient Roman Theatre Plovdiv

    Devin Townsend - Ocean Machine Live at the Ancient Roman Theatre Plovdiv

    CD Reviews

    Devin Townsend ist ein Hans-Dampf-in-allen-Gassen und bei seinen zahlreichen Projekten und Kollaborationen kann man leicht den Überblick verlieren.
    Im Jahr 2017 hat der sympathische Kanadier sich auf seine Ursprungs-Solo-Pfade besonnen und das DEVIN TOWNSEND PROJECT aktiviert, um sein Solo-Debüt-Album „Ocean Machine“ erneut zu würdigen.

    Devin Townsend - Ocean Machine Live at the Ancient Roman Theatre Plovdiv
  • With Full Force 2018

    Vor einem Vierteljahrhundert also, haben sich musikinteressierte junge Menschen aus der Ecke Chemnitz/Zwickau zusammengetan, um was mit Musik irgendwie „draußen“ zu machen. Den Leuten scheint es gefallen zu haben, denn bereits beim ersten Mal kamen 2500 Besucher – stetig steigend.

    With Full Force 2018
  • Like A Storm - Catacombs

    Like A Storm - Catacombs

    CD Reviews

    Drei Jahre haben die Jungs aus Neuseeland Ihre Fans warten lassen. Nun sind Like A Storm mit ihrem dritten Studioalbum zurück. Das Warten hat sich gelohnt.

    Like A Storm - Catacombs
  • Bruce Dickinson - Scream For Me Sarajevo


Machine Head Europa Tour 2018

Machine Head Tour 2018Die US-Metal-Giganten MACHINE HEAD haben ihre Europa-Headlinere-Tour zum kommenden neunten Studioalbum »Catharsis« angekündigt, das Anfang 2018 über Nuclear Blast Entertainment erscheinen wird.

Sänger/Gitarrist Robb Flynn dazu: "It's been far too long since we've demolished venues in Europe and the UK! We have had an awesome and productive break writing our new album 'Catharsis', but now it's time for MACHINE HEAD to go melt some faces!! The reaction to our last 'Evening With' tours in Europe and the UK was nothing short of incredible, so once again these dates will be 'Evening With' shows and will see us performing 2 ½ to 3 hours every night, with no opening bands."

Er fährt fort: "We LOVED performing as an 'Evening With' for the EU and UK Head Cases and you guys loved it as well. The freedom to do whatever the fuck we want, for as long as we want every night was liberating. Jamming 'Desire To Fire' live for the first time in aeons at the Ten Ton Hammersmith show in London was epic as fuck! This is not what everyone else is doing, and frankly, there are not a lot of bands who could even pull it off, but MACHINE HEAD CAN pull it off, and we are excited as fuck to do it again. We are carving our own path here, playing by our own rules, and as an artist, it's the best feeling in the world! No festivals, period! No supporting some stupid DJ! The Head will only be 'Headlining', so come on down and rage!!"

Seht den Trailer zur Tour hier: https://youtu.be/GJAVzDEaZT0

MACHINE HEAD
Catharsis World Tour 2018
22.03.    FR Rouen, Le 106
24.03.    FR Paris, Bataclan
26.03.    FR La Rochelle, La Sirene
27.03.    FR Bordeaux, Rocher de Palmer
29.03.    ES Santiago de Compestalla, Sala Capital
30.03.    PT Lisbon, Coliseum
31.03.    PT Oporto, Colisum
02.04.    ES Madrid, Riviera
03.04.    ES Seville, Sala Custom
04.04.    ES Malaga, Sala Paris 15
06.04.    ES Valencia, Sala Republica
07.04.    ES Barcelona, Razzmatazz
08.04.    FR Toulouse, Bikini
09.04.    FR Marseille, Caberet Auletoire
11.04.    IT Bologna, Zona Roveri
12.04.    IT Rome, Orion
13.04.    IT Milan, Live Club
15.04.    FR Lyon, Tansbordeur
16.04.    CH Lausanne, Les Docks
17.04.    CH Pratteln, Konzertfabrik Z7
19.04.    AT Vienna, Gasometer
20.04.    HU Budapest, BNMC
21.04.    GER Munich, Tonhalle
22.04.    GER Stuttgart, Longhorn
24.04.    FR Strasbourg, Laiterie
25.04.    LUX Luxembourg, Den Atelier
27.04.    GER Munster, Skaters Palace
28.04.    GER    Cologne, Ewerk
29.04.    GER Berlin, Columbiahalle
01.05.    DK Copenhagen, Vega
02.05.    SE Gothenburg, Pustervik
03.05.    NO Oslo Rockefeller
05.05.    GER Hamburg, Grosse Freiheit
06.05.    NL Gronigen, Oosterpoort
07.05.    NL Tilburg, 013
09.05.    GER Hannover, Capitol
10.05.    GER Wiesbaden, Schlachthof
11.05.    BE Brussels, AB
13.05.    UK, Southampton Guildhall
14.05.    UK, Cardiff, University
15.05.    UK, Bristol Academy
17.05.    UK, Birmingham Academy
18.05.    UK, London, Roundhouse
19.05.    UK, London, Roundhouse
21.05.    UK, Nottingham Rock City
22.05.    UK, Newcastle, Academy
23.05.    Scotland, Glasgow Academy
25.05.    UK, Manchester Academy

MACHINE HEAD haben kürzlich die Aufnahmen zum neuen Album mit Zack Ohren (FALLUJAH, ALL SHALL PERISH) in den Sharkbite Studios in Oakland, CA abgeschlossen. Das Album soll im Januar 2018 erscheinen.

www.machinehead1.com | www.facebook.com/machinehead | www.nuclearblast.de/machinehead