• Beste Bilder 8 – Die Cartoons des Jahres

    Beste Bilder 8 – Die Cartoons des Jahres

    Buch Rezensionen

    Das Leben schreibt immer noch die besten Geschichten. Das haben die letzten Wochen nochmal bewiesen und ich bin mir sicher, dass die Cartoonisten bereits ihre Stifte spitzen. Doch auch ohne Jamaika hielt das Jahr 2017 genügend Futter für eine neue Folge „Beste Bilder“ bereit.

    Beste Bilder 8 – Die Cartoons des Jahres
  • F.K.Ü. - 1981

    F.K.Ü. - 1981

    CD Reviews

    Thrash in your face “like it’s 1981” again! Die Schweden F.K.Ü.  (aka FREDDY KRUEGER’S ÜNDERWEAR) liefern zum Jahresende die Thrash Metal Scheibe des Jahres. Anschnallen Kinners, die Fahrt wird wild!

    F.K.Ü. - 1981
  • Heretic - A Game You Cannot Win

    Heretic - A Game You Cannot Win

    CD Reviews

    Time what is time…? HERETIC aus Kalifornien haben es bei der Veröffentlichung ihrer Alben nicht gerade eilig. In über 30 Jahren kommt die Kapelle gerade mal auf drei Alben und „A Game You Cannot Win“ liegt nun auch schon wieder 5 Jahre zurück.

    Heretic - A Game You Cannot Win
  • Daniel Wirtz - Die fünfte Dimension

    Daniel Wirtz - Die fünfte Dimension

    CD Reviews

    Moderner Rock mit deutschen Texten: DANIEL WIRTZ hat mit „Die fünfte Dimension“ ein astreines Rockalbum rausgehauen, das mit melancholischen Texten, mitreißenden Hooklines, fetten Drums und rotzige Gitarren den Hörer für eine kurze Zeit aus dem Alltag reißt.

    Daniel Wirtz - Die fünfte Dimension
  • Pink Cream 69 – Headstrong

    Pink Cream 69 – Headstrong

    CD Reviews

    1989 tauchte ich in die damals schrill-bunte Welt von PC 69 ein und das selbstbetitelte Debüt rotierte ohne Unterlass auf meinem Plattenteller. Fast 30 Jahre später hat das Album den Test der Zeit zweifellos bestanden und doch zeigt Studioalbum Nr. 12, dass sich die Band immer weiterentwickelt hat.

    Pink Cream 69 – Headstrong
  • The Prophecy23 – Live Mosh Action

    The Prophecy23 – Live Mosh Action

    CD Reviews

    Viele Helden der Comic-Szene sind grün, man denke nur an den mächtigen Hulk oder The Green Lantern, der alles Vorstellbare materialisieren kann. Ähnliche Superkräfte werden den grünen Thrash Maschinen von THE PROPHECY23 zugesprochen. Und nach vier Studioalben, von denen die letzten drei vom Kollegen Lison ausnahmslos abgefeiert wurden, wurde es höchste Zeit für ein Livealbum.

    The Prophecy23 – Live Mosh Action
  • Dritte Wahl, Zona84 – Musikzentrum Hannover, 17.11.2017

    Dritte Wahl, Zona84 – Musikzentrum Hannover, 17.11.2017

    Live

    „Punk’s Not Dead“… aber doch deutlich älter geworden. DRITTE WAHL werden bald 30 Jahre alt und im Publikum hatte das ein oder andere graue Haar die bunten Punkfrisuren der Anfangstage weitestgehend ersetzt. Von Altersheim-Atmosphäre war im ausverkauften Musikzentrum dennoch nichts zu spüren.

    Dritte Wahl, Zona84 – Musikzentrum Hannover, 17.11.2017
  • GRAND MAGUS, EVIL INVADERS & ELM STREET

    Live

    Montag Abend in Hannover, das Musikzentrum ist überraschend gut gefüllt für ein zweifelsohne abwechslungsreiches Package, welches angeführt von den schwedischen Heavy Metal - Skalden GRAND MAGUS durch Deutschland zieht.

    GRAND MAGUS, EVIL INVADERS & ELM STREET
  • Annihilator, Death Angel - Musikzentrum Hannover
  • Mercyless - Coloured Funeral ReRelease

    Mercyless - Coloured Funeral ReRelease

    CD Reviews

    Gemeinsam mit MASSACRA und LOUDBLAST gehör(t)en MERCYLESS wohl zu den bekanntesten Todesmetallern Frankreichs. Ihr zweites Album wird 24 Jahre nach dem ersten Erscheinen nun wieder auf dem Markt geworfen.

    Mercyless - Coloured Funeral ReRelease


News

Verlosung Annihilator Musikzentrum Hannover 2017

Seit 1989 haben Annihilator ständig Alben veröffentlicht und touren erfolgreich um die Welt. Am 03.11. erscheint das neue Studioalbum „For The Demented“ der kanadischen Trash-Metal-Helden. Trotz der ständig wechselnden Stimmung in der Metal-Welt haben Jeff Waters und seine Mitmusiker durchweg starke Alben herausgebracht – vom Debütalbum „Alice In Hell“ über „Never, Neverland“, „King Of The Kill“ und „Schizo Deluxe“ bis zu „Suicide Society“ im Jahr 2015.

Annihilators Mastermind Jeff Waters sagt über das neue Album: „Es war an der Zeit zu analysieren, was mir die Fans über die Jahre erzählt haben. Es war auch an der Zeit nachzudenken, warum die frühen Thrash-meets-Melodic-Songs von Annihilator vielen ins Ohr gegangen sind. Natürlich ist es klar, dass ich nicht allein zurückgegangen bin und mich durch die Annihilator-Historie gewühlt habe. Mein Bassist der letzten Jahre, Rich Hinks, hat mir dabei sehr geholfen. ‚For The Demented‘ geht zurück zu den Wurzeln, ohne dass ich es wirklich gemerkt habe.“

Anfang der 80er Jahre entstand in der San Francisco Bay Area eine der bis heute bedeutendsten Thrash-Metal-Bands: Death Angel. Ihre zweite Platte „Frolic Through The Park“ enthielt Einflüsse von Funk und Hardcore und macht diese Auflage zu etwas ganz Besonderem.

Weiterlesen: Twilight Magazin verlost 2x1 Ticket für Annihilator / Death Angel am 13.11.2017 in Hannover.

Machine Head Tour 2018Die US-Metal-Giganten MACHINE HEAD haben ihre Europa-Headlinere-Tour zum kommenden neunten Studioalbum »Catharsis« angekündigt, das Anfang 2018 über Nuclear Blast Entertainment erscheinen wird.

Sänger/Gitarrist Robb Flynn dazu: "It's been far too long since we've demolished venues in Europe and the UK! We have had an awesome and productive break writing our new album 'Catharsis', but now it's time for MACHINE HEAD to go melt some faces!! The reaction to our last 'Evening With' tours in Europe and the UK was nothing short of incredible, so once again these dates will be 'Evening With' shows and will see us performing 2 ½ to 3 hours every night, with no opening bands."

Er fährt fort: "We LOVED performing as an 'Evening With' for the EU and UK Head Cases and you guys loved it as well. The freedom to do whatever the fuck we want, for as long as we want every night was liberating. Jamming 'Desire To Fire' live for the first time in aeons at the Ten Ton Hammersmith show in London was epic as fuck! This is not what everyone else is doing, and frankly, there are not a lot of bands who could even pull it off, but MACHINE HEAD CAN pull it off, and we are excited as fuck to do it again. We are

Weiterlesen: Machine Head Europa Tour 2018

DER WEG EINER FREIHEIT Festivalsder weg einer freiheit tour 2017
22 Sep 17 Hamburg (DE) Hamburg Metal Dayz

DER WEG EINER FREIHEIT +REGARDE LES HOMMES TOMBER

21 Sep 17 Münster (DE) Gleis 22
23 Sep 17 Köln (DE) Gebäude 9

24 Sep 17 Rotterdam (NL) Baroeg
25 Sep 17 Nijmegen (NL) Merleyn
26 Sep 17 Esch-sur-Alzette (LU) Kulturfabrik
27 Sep 17 Wiesbaden (DE) Schlachthof
28 Sep 17 Stuttgart (DE) Keller Klub
29 Sep 17 Marseille (FR) Jas Rod
30 Sep 17 Barcelona (ES) Razzmatazz 3
01 Oct 15 Madrid (ES) Sala Characol
02 Oct 17 Nantes (FR) Le Ferrailleur
03 Oct 17 Paris (FR) Le Petit Bain

Weiterlesen: Der Weg einer Freiheit European Tour 2017

flyer l

Es lodert über dem Entenfang in Torgau:

Für die 2018er Ausgabe des IN FLAMMEN OPEN AIR's sind kürzlich u. a. mit IMPALED NAZARENE, GOD DETHRONED und NAPALM DEATH ein paar weitere Hochkaräter bestätigt worden mit denen die höllischste Gartenparty in Sachen Billing gegenüber manch anderem, kleinem Festival ordentlich vorlegt.

Für nur schlappe 45,00 € lohnen sich die "Early Bird"-Tickets für das IN FLAMMEN OPEN AIR 2018 definitiv. Es findet übrigens vom 12.-14.08.2018 stattfindet.

Dass das IN FLAMMEN OPEN AIR durchaus mal eine Reise wert ist, davon könnt ihr euch in unserem ausführlichen Festival-Bericht inklusive Fotogalerie vom IN FLAMMEN OPEN AIR 2017 überzeugen.

Das aktuelle Billing und alle weiteren Infos findet ihr hier...

Tags: Festival Death Metal Black Metal Open Air IN FLAMMEN Torgau Grindcore Mosaic 2018 NECROWRETCH VENENUM Attic SPASM NAPALM DEATH IMPALED NAZARENE GOD DETHRONED FUBAR I AM MORBID

Weiterlesen: IN FLAMMEN OPEN AIR 2018 - Es lodert, weitere Bands bestätigt!!!

df on

Die Death Metaller von DESERTED FEAR feiern in diesem Jahr bereits die erste Dekade ihres Bestehens.

Aus diesem Anlass laden die Thüringer am 22.09.2017 zu einer Live-Sause der besonderen Art in den Club From Hell in Erfurt, in der es reichlich Material von den drei Alben "My Empire", "Kingdom Of Worms" und natürlich vom jüngsten dritten Album "Dead Shores Rising" zu hören geben wird. Mit dabei sind Turbocharged, Infest und Nameless Disease.

Darüber hinaus haben die Jungs den Fans und sich selbst ein weiteres Schmankerl in Form einer Tour-Doku der vergangenen "Dead Shores Rising"-Tour kredenzt.

Die Band dazu:

Weiterlesen: DESERTED FEAR - Jubileumskonzert & Tourdoku!