• MOB RULES  - Beast reborn

    MOB RULES - Beast reborn

    CD Reviews

    Mit „Beast Reborn“ haben Mob Rules nach ihrem 2016er Album „Tales from beyond“ ihr inzwischen 9. Studio-Album am Start und werden 2019 ihr 25. Bühnenjubiläum feiern.

    MOB RULES - Beast reborn
  • Michael Romeo – War of the Worlds Pt. I

    Michael Romeo – War of the Worlds Pt. I

    CD Reviews

    “O Romeo, Romeo! Wherefore art thou Romeo? …” Tragisch endete die Liebesbeziehung zwischen diesem Romeo und seiner Juliet. Anders sieht es bei Michael J. Romeo aus, denn aus dessen Liebe zur Gitarre und harten Rockmusik ist nun das Soloalbum „War of the Worlds Pt.I“ entstanden.

    Michael Romeo – War of the Worlds Pt. I
  • Final Cry - Zombique

    Final Cry - Zombique

    CD Reviews

    FINAL CRY begleiten mich nun schon seit ihrem zweiten Demo "Stormclouds", genauer gesagt seit 1996, durch mein metallisches Leben. Die Niedersachsen haben seither mit "Wavecrest" 1997, "Spellcast" 2000, "Wolves Among Sheep" 2002 und "Neptunes Relief" 2006 vier Longplayer in Eigenregie veröffentlicht bis irgendwann nach jener Veröffentlichung ein großer Bruch kam und die Band in der Versenkung verschwand, ohne dass man sich jedoch jemals auflöste.

    Final Cry - Zombique
  • Annisokay - Arms

    Annisokay - Arms

    CD Reviews

    Schon seit 2012 mischen die fünf Mannen die Modern Metal bzw. Metalcore-Szene gehörig auf. Davon zeugt nicht nur eine Micheal-Jackson-Cover-EP, sondern auch drei Longplayer. Mit „Arms“ steht jetzt das vierte Album in den Startlöchern, das natürlich wieder die Stärken des Quintetts zum Vorschein bringen lässt. 

    Annisokay - Arms
  • OUL im Interview - Darkwave, Gothic Rock & Synthie-Pop als D.N.A. des Metals!
  • Sinaya – Maze of Madness

    Sinaya – Maze of Madness

    CD Reviews

    Die Amis von GRUESOME gelten ja gemeinhin als so etwas wie die legitimen Nachfahren von DEATH. Die Brasilianerinnen von SINAYA melden mit ihrem Debüt „Maze of Madness“ aber einen ebenso guten Anspruch auf diesen Posten an wie GRUESOME zuletzt mit „Twisted Prayers“.

    Sinaya – Maze of Madness
  • King Kobra – Sweden Rock Live

    King Kobra – Sweden Rock Live

    CD Reviews

    Zwischen dem Debütalbum “Ready To Strike” und dem Reunionalbum “King Kobra” lagen mehr als 25 Jahre und doch wird auf dieser Livescheibe bereits nach den ersten beiden Songs deutlich, dass die Hard Rocker in Sachen Songwriting nichts verlernt hatten. Höchste Zeit also, um den Ritt durch die Jahrzehnte mittels Livealbum zu dokumentieren. In Europa gäbe es dafür wohl kaum eine bessere Bühne als das Sweden Rock!

    King Kobra – Sweden Rock Live
  • Gruselkabinett - Folge 132 – 137

    Gruselkabinett - Folge 132 – 137

    CD Reviews

    Die GRUSELKABINETT-Hörspielserie ist unter Gruselfans längst eine bekannte Größe. In grandioser Art und Weis verstehen es die Hörspiele von Marc Gruppe auch bei den derzeitig tropischen Temperaturen dem Hörer einen kalten Schauer nach dem anderen über den Rücken zu jagen…

    Gruselkabinett - Folge 132 – 137


News

ANNISOKAY mit neuen Albums "Arms" auf Tour - Neues Musikvideo online!

ANNISOKAY fully automatic tourDie aus Leipzig/Halle stammenden Metalcore Energiebündel ANNISOKAY haben soeben den Vorverkauf ihres neuen Albums »Arms« gestartet, das am 17. August via Arising Empire erscheinen wird. Zur Feier des Tages hat die Band außerdem auch das Musikvideo zur brandneuen Single 'Unaware' veröffentlicht.

Schaut euch 'Unaware' hier an: https://youtu.be/g2K18JkroFs

Holt euch den Song hier: https://Annis0kay.lnk.to/Unaware

Bestellt euch »Arms« hier vor: http://geni.us/AnnisokayArms

Die Band hat kürzlich außerdem angekündigt im Oktober und November diesen Jahres wieder zurück auf Tour zu kommen.

»Fully Automatic Tour 2018«
w/ I SET MY FRIENDS ON FIRE
18.10.                   UK          London - O2 Academy Islington
19.10.                   UK          Birmingham - Asylum
25.10.                   D             Berlin - Musik & Frieden
26.10.                   D             Osnabrück - Bastard Club

Weiterlesen: ANNISOKAY mit neuen Albums "Arms" auf Tour - Neues Musikvideo online!

IMPERICON NEVER SAY DIE! TOUR 2018

NSD 2018 Poster EUDie Impericon NEVER SAY DIE! Tour geht 2018 in die 12. Runde. Europas größte Festival-Clubtour beweist auch in diesem Jahr wieder ihren guten Riecher für die angesagtesten Szenebands der Welt. Mit den Melodic Hardcore-Pionieren Being As An Ocean und den australischen Metalcore-Chartstürmern Northlane stehen gleich 2 hochkarätige Headliner fest. Abgerundet wird das Line-Up durch up-and-coming Szene-Lieblinge wie  Alazka, Casey, Polar, Currents und Thousand Below.
 
IMPERICON NEVER SAY DIE! TOUR 2018
präsentiert von: Visions, Fuze, Metal.de , Tätowier Magazin.
BEING AS AN OCEAN
 NORTHLANE
 ALAZKA
 CASEY
 POLAR
 CURRENTS
 THOUSAND BELOW
 02.11.18 DE - Wiesbaden - Schlachthof
 03.11.18 FR - Paris - Le Trabendo
 04.11.18 UK - London - Koko
 05.11.18 UK – Bristol - SWX
 06.11.18 UK – Manchester – Club Academy
 07.11.18 UK - Birmingham - Asylum
 08.11.18 NL - Eindhoven - Dynamo
 09.11.18 DE - Hamburg - Gruenspan
 10.11.18 PL - Wroclaw - Pralnia
 11.11.18 DE - Berlin - Columbia Theater
 12.11.18 CZ - Prague - Storm Club
 13.11.18 AT - Wien - Arena
 15.11.18 DE - München - Backstage
 16.11.18 IT - Milan - Santeria Club
 17.11.18 CH - Pratteln - Z7
 19.11.18 ES - Madrid - Caracol
 20.11.18 ES - Barcelona - Bóveda
 21.11.18 CH - Geneve - L'Usine
 22.11.18 BE - Hasselt - Muziekodroom
 23.11.18 DE - Köln - Essigfabrik
 24.11.18 DE – Leipzig - Felsenkeller
 Tickets: www.neversaydietour.com 
 Booking: Avocado Booking, www.avocadobooking.com

IN FLAMMEN OPEN AIR 2018 - Die Running Order steht!!!

flyer Vlll

 

In gut zwei Wochen startet  Deutschlands höllischste Gartenparty samt der metallischsten Kuchentafel der Welt; kurz: Zeit für das  IN FLAMMEN OPEN AIR  2018 in Torgau.

Passend zur heißen Phase haben die Veranstalter am Wochenende die Running Order, welche ihr neben allen weiteren wichtigen Infos um das Festival in unserem Vorbericht zum IN FLAMMEN OPEN AIR 2018 findet.

Das IN FLAMMEN OPEN AIR 2018 findet vom 12.-14.07.2018 statt.

Dass das IN FLAMMEN OPEN AIR durchaus mal eine Reise wert ist, davon könnt ihr euch in unserem ausführlichen Festival-Bericht inklusive Fotogalerie vom IN FLAMMEN OPEN AIR 2017 überzeugen.

Das aktuelle Billing und alle weiteren Infos findet ihr hier...

Festival, Death Metal, Black Metal, Open Air, IN FLAMMEN, Torgau, Grindcore, Mosaic, 2018, NECROWRETCH, VENENUM, Attic, SPASM, NAPALM DEATH, IMPALED NAZARENE, GOD DETHRONED, FUBAR, I AM MORBID, SAOR, HATE, SHADE EMPIRE, Pillorian, NERVOSA, FAANEFJELL, AD CINEREM, CANNIBAL CORPSE, BLASPHEMER, GOATH, CANDLEMASS, URN, SERRABULHO, CARNATION, GODTHRYMM, GRIM VAN DOOM, CALLIOPHIS, SPACE CHASER, UNDERGANG, GOREPHILIA, ZEIT, DEKADENT, NORDJEVEL, TARANTEL

Weiterlesen: IN FLAMMEN OPEN AIR 2018 - Die Running Order steht!!!

AMORPHIS & SOILWORK kündigen Europa-Co-Headlinetour für Anfang 2019 an!

AMORPHIS SOILWORK 2018 tourDie finnischen Melancholic Progressive Metaller AMORPHIS haben am 18. Mai 2018 ihr überaus erfolgreiches neues Album »Queen Of Time« via Nuclear Blast veröffentlicht. Ihre neuen Hymnen wollen sie selbstverständlich auch wieder live auf den Bühnen der Welt darbieten, weshalb sich die Band freut, heute eine Europa-Co-Headlinetour mit den schwedischen Metal-Visionären SOILWORK für Anfang 2019 ankündigen zu dürfen. Diese arbeiten derzeit am Nachfolger ihres Hitalbums »The Ride Majestic« (2015, Nuclear Blast) und werden folglich zum ersten Mal mit ihrem neuen Material im Gepäck unterwegs sein. Als ob diese Kombination noch nicht großartig genug wäre, werden die ukrainischen Modern Metaller JINJER sowie die deutschen Melodic Death/Doom Metaller NAILED TO OBSCURITY, die gerade an ihrem Nuclear Blast-Debüt werkeln, das Tourpaket abrunden.

AMORPHIS-Gitarrist Esa Holopainen kommentiert: „Endlich touren wir wieder durch Europa! Im Zuge der »Queen Of Time«-Tour werden wir die AMORPHIS-Liveproduktion auf ein neues Level hieven. Umso mehr freuen wir uns, dass uns die mächtigen SOILWORK, JINJER sowie NAILED TO OBSCURITY auf dieser Tour begleiten werden. Sichert euch schnell Tickets, das gibt ein wahres Retro-Feuerwerk!"

SOILWORK-Sänger Björn "Speed" Strid ergänzt: „Auch wir freuen uns enorm auf die Tour mit AMORPHIS, da es zugleich die erste mit unserem neuen Album sein wird. Seit meiner Jugend sind AMORPHIS meine finnische Lieblingsband, als mich damals »Tales From The Thousand Lakes« tagtäglich begleitet hat. Die einzigartigen Metalstile beider Bands werden zu einem epischen Cocktail, wenn wir gemeinsam durch Europa rollen. Ich kann es kaum erwarten, bis es endlich losgeht!"

Weiterlesen: AMORPHIS & SOILWORK kündigen Europa-Co-Headlinetour für Anfang 2019 an!

UNDERGROUND REMAINS OPEN AIR 2019 - Stallion kommen!!!

header 1

 

Das sechste UNDERGROUND REMAINS OPEN AIR im südniedersächsischen Göttingen ist Geschichte, die letzten Noten gerade erst verhallt, da stehen bereits Termin und erste Bands für die 2019er Auflage fest.

Mit dem deutschen Heavy Metal - Schwergewicht STALLION hat man eine wahren Hochkaräter an Land gezogen. Darüber hinaus sind die deutsch-schwedische Doom/Sludge-Band AGE OF WOE, die deutschen Death-Black Metaller von NEKROVAULT sowie Depressive Black Metal von LEBENSSUCHT auf dem Programmzettel für das kommende Jahr.

Weitere vier Bands werden folgen.

Das UNDERGROUND REMAINS OPEN AIR findet am 09.06.2018 im Haus der Kulturen in Göttingen statt.

Der Vorverkauf hat noch nicht begonnen. Wir werden Euch an dieser Stelle mit allen weiteren Neuigkeiten zum Festival auf dem Laufenden halten.

Einen Überblick über das Festivaltreiben in Göttingen in diesem Jahr könnt ihr euch mit unserem aktuellen Twilight-Festival-Bericht zum UNDERGROUND REMAINS OPEN AIR 2018 inklusive Bildergalerie verschaffen.

Das aktuelle Billing und weitere Infos findet ihr hier...

Festival, Death Metal, Black Metal, Open Air, Grindcore, Underground Remains, Göttingen, Haus der Kulturen, STALLION, NEKROVAULT, AGE OF WOE, LEBENSSUCHT

Weiterlesen: UNDERGROUND REMAINS OPEN AIR 2019 - Stallion kommen!!!

PHIL CAMPBELL AND THE BASTARD SONS Winter Tour 2018

PHIL CAMPBELL AND THE BASTARD SONS announce European winter headline tourGanze 32 Jahre lang war Phil Campbell der Lead-Gitarrist MOTÖRHEADs. In dieser Zeit tourte er in der ganzen Welt, verkaufte Millionen von Alben und spielte auf den größten Festivals als Headliner. Musik ist Phils Passion und es ist eben diese Passion, die zur Gründung von PHIL CAMPBELL AND THE BASTARD SONS führte.

Das Einzigartige an der Band ist die Tatsache, dass neben Phil selbst seine drei Söhne die Positionen am Schlagzeug, dem Bass und der zweiten Gitarre besetzen. Das Line-Up wird von Sänger Neil Starr komplettiert.

PHIL CAMPBELL AND THE BASTARD SONS
+ LEADER OF DOWN
09.11. UK Blackpool - Waterpool Music Venue
10.11. UK Stoke - Sugarmill
11.11. UK Glasgow - G2
13.11. UK Inverness - Ironworks
14.11. UK Newcastle - University

Weiterlesen: PHIL CAMPBELL AND THE BASTARD SONS Winter Tour 2018