Hard Wax - Diamond In The Rough

CD Reviews, Hard Wax - Diamond In The Rough

  • Hard Wax - Diamond In The Rough
  • /
  • Erstellt am: Sonntag, 19 März 2017
  • Label: Rebellion Records
  • V.Ö.: 20 März 2017
  • Bewertung: Hard Wax - Diamond In The Rough
  • Redakteur: Eric Ossowski

Da denkt man auf den ersten Hör schon, den drölfzigsten Aussie-Pub-Rock Abklatsch vor sich zu haben – doch weit gefehlt.

Schon beim zweiten Hören wird klar: HARD WAX klingen frisch, unverbrauch und spielen nach eigenen Angabe "Bovver Rock". Das alles hört sich für mich nach erdiger Rockmusik bis hin zum Proto-Punk an. Die sehr englische Aussprache von Tom Boutwood unterstreicht dies. Das Zielpublikum dürfte freilich dasselbe sein. Songs wie "Your Time Is Up", "Diamond In The Rough" oder "Move Your Feet" gehen schnell ins Ohr und machen beim Nebenbeihören ebenso Spaß wie mit Kumpels beim Biertrinken.

Wer also die unzähligen AC/DC-Kopisten satt hat, aber trotzdem nicht auf eine neue Portion Riffrock verzichten möchte, der sollte HARD WAX mal eine Chance geben.

Line Up

Tom Boutwood – V, G, D

Trombone – Key

Matt Couch – B, V

Tracklist

1. Boot Boy Stomp

2. Your Time Is Up

3. In The Now

4. Diamond In The Rough

5. Shouting Out Loud

6. Bringing Back The Noise

7. Move Your Feet

8. Bovver Love Blues

9. Fight Tonight

10. Head Held High

11. We're Here To Stay