Supersuckers - Suck It

CD Reviews, Supersuckers - Suck It

Kaum eine andere Band verbindet Punch und Lässigkeit so gut wie die SUPERSUCKERS.
Mit ´Get The Hell´ haben die Jungs um Frontman Eddie Spagetti bewiesen, dass Bands auch noch nach vielen Jahren absolut frisch klingende Alben auf den Markt werfen können. Der Vorgänger ´Holdin´The Bag´ bot anschließend einen gewissen Stilbruch. Das aktuelle Album ist vom Sound wieder typisch SUPERSUCKERS, erreicht die Qualität der Frühwerke oder ´Get The Hell´ leider nicht.
Von den ersten Tönen (nach dem Intro) ist klar, dass ich es mit einem SUPERSUCKERS Album zu tun habe. Die Combo hat ihren Sound (wieder)gefunden. Da gibt es wieder eher straighte Uptemponummern (´Breakin´ My Balls´, ´What's Up With This MF'n Thing´ ) und entspannte Rocker (´Cold Wet Wind´).
Woran liegt es dann, dass mich das neue Album nicht so überzeugt? Mir fehlt das letzte Quentchen Qualität. Alles was die SUPERSUCKERS zeigen haben sie schon besser aufgenommen. Über manche Strecken habe ich das Gefühl, die Band musste wieder ein Album machen, da klingen andere Veröffentlichungen enthusiastischer. Mir fehlen die großen Melodien oder Hooklines die sich sofort in der Hirnrinde einnisten. Wenn das mit eigenen Songs nicht klappt haben die Supersauger mit ihrem brillianten Cover von ´Never Let Me Down´ gezeigt, dass sie auch Tracks anderer Bands veredeln können. Das machen sie auf ´Suck It´ nicht.

´Suck It´ ist beileibe kein schlechtes aber auch kein brilliantes Album, dass sich im unteren Drittel der Discographie tummelt. Aber der 15. der Bundesliga hat ja in der Regel mehr Qualität als der erste der Landesliga und so wäre dieses Langeisen wohl bei so manch anderer Bande ein Highlight des Schaffens.

Line Up

Eddie Spaghetti - Lead & Harmony Vocals, Acoustic Guitar, Bass
Marty Chandler - Lead Guitar, Backing Vocals
Chris von Streicher - Drums & Persussion, Backing Vocals

Tracklist

1. All Of the Time
2. The History of Rock 'n' Roll
3. Dead Inside
4. Breaking My Balls
5. The Worst Thing Ever
6. What's Up (With This Motherfucking Thing?)
7. Cold Wet Wind
8. (Im Gonna Choke Myself and Masturbate) ‘Til I Die
9. Private Parking Lot
10. Beerdrinkers and Hellraisers