TKKG - Advent mit Knall-Effekt (165)

CD Reviews, TKKG - Advent mit Knall-Effekt (165)

  • Erstellt am: Dienstag, 08 Dezember 2009
  • Label: Europa/Sony Music
  • V.Ö.: 08 Dezember 2009
  • Bewertung: TKKG - Advent mit Knall-Effekt (165)
  • Redakteur: Thorsten Zwingelberg

"Messer, Schere, Feuer, Licht, sind für kleine Kinder nicht." - Ein bekannter Merksatz, doch wenn bei Kommissar Glockner die Kerzen auf dem Adventskranz explodieren darf man wohl davon ausgehen, dass es sich nicht um einen Unfall handelt.

Und schließlich meldet sich der Attentäter auch und verlangt die Freilassung einer Frau, die Glockner vor Kurzem verhaftet hatte. Die TKKG Freunde nehmen die Spur auf, doch bald zeigt sich, dass man ohne die Hilfe der Gefängnisinsassin keinen Erfolg haben wird.
Der 165. Fall ist zugleich der letzte für Sprecherin Veronika Neugebauer als Gabi Glockner. Gleichzeitig beginnt auch eine optische Verjüngungskur beim Layout, die sich in Folge 166 noch weiter fortsetzen wird. Für meinen Geschmack hat André Minninger mit diesem Fall einen spannende Adventskrimi entworfen, der schwungvoll und spannungsgeladen ist und bis zum großen Finale gut unterhält - besonders auch deshalb, weil das Ende nicht unbedingt vorhersehbar ist, was allerdings auch etwas daran liegen mag, dass die Konstellation nicht unbedingt ganz wahrscheinlich ist. Dennoch, diese Konstruktion kann man zugunsten der Dramaturgie verzeihen.
Der Advent mit Knall-Effekt hält was er verspricht!