• Blut & Schweiß SICK OF IT ALL - Die Geschichte der Koller-Brüder
  • Age Of Woe - Envenom

    Age Of Woe - Envenom

    CD Reviews

    Man hört sich als Schreiberling ja durch so allerhand fragwürdiges Zeug. Dann und wann wird man dafür belohnt, wenn man auf großartige Bands wie AGE OF WOE stößt, die bisher an mir vorbeigegangen sind.
    Age Of Woe - Envenom
  • Wehrmacht - Shark Attack/Biermächt ReRelease

    Wehrmacht - Shark Attack/Biermächt ReRelease

    CD Reviews

    Entwarnung für alle, die nicht mit der Geschichte des Grind- Thrashcore vertraut sind. Es handelt sich nicht um eine gestandene Nazi Band sondern lediglich um seinerzeit pubertierende Amis für die Provokation über Pietät ging.
    Wehrmacht - Shark Attack/Biermächt ReRelease
  • Die 3 Senioren – Haus des schnellen Geldes (2)

    Die 3 Senioren – Haus des schnellen Geldes (2)

    CD Reviews

    Nachdem die in die Jahre gekommenen ehemaligen Jungdetektive durch den geheimnisvollen Briefeschreiber wieder zusammengeführt worden sind, wartet der eigentliche Fall noch darauf gelöst zu werden. Eines ist dem Trio mittlerweile klar: Es geht um Geld, um falsches Geld. Und die Spur führt in ein Spielcasino.
    Die 3 Senioren – Haus des schnellen Geldes (2)
  • Die 3 Senioren – Briefe eines Unsichtbaren (1)

    Die 3 Senioren – Briefe eines Unsichtbaren (1)

    CD Reviews

    Noch erinnern sich viele Menschen da draußen daran weshalb ein Bleistift zur technischen Ausstattung eines jeden Kinderzimmers gehörte. Er war sozusagen das (Band-)Salatbesteck der Kassettenkinder. Eine Kassette gibt es zwar hier nicht, aber dafür stecken drei ehemalige Juniordetektive ihre Spürnasen nach 50 Jahren wieder in anderer Leute Angelegenheiten.
    Die 3 Senioren – Briefe eines Unsichtbaren (1)
  • "Welkin Shores Burning" - AUTUMNBLAZE im Interview

    Interviews

    Mit neuem Label Argonauta Records und neuem Werk "Welkin Shores Burning" kehrten AUTUMNBLAZE Ende letzten Jahres zu ihren Ursprüngen und zur stilistischen Hochphase zurück. Nicht nur musikalisch, sondern auch mit dem herausragenden Artwork, welches die fragile, düster-romantische Musik von Markus B. und Arisjel in Szene setzt. Was lag also näher, neben den altbekannten Musikern gleich noch die Coverkünstlerin Friederieke Myschik zum Gespräch zu bitten...
    "Welkin Shores Burning" - AUTUMNBLAZE im Interview
  • ANNEKE VAN GIERSBERGEN - The Darkest Skies Are The Brightest

    ANNEKE VAN GIERSBERGEN - The Darkest Skies Are The Brightest

    CD Reviews

    ANNEKE VAN GIERSBERGEN bekam den Impuls zu diesem Album durch Herausforderungen in ihrer eigenen Ehe. Ein gebrochenes Herz. Am Ende, das konnte man am Valentinstag ihrem Social Media Content entnehmen, ist es wieder ganz. Die Geschichten, die sie vorträgt, haben also vermutlich eine sehr autobiographische Substanz. 

    Ihre Stimme ist fesselnd, wie eh und je. Die Arrangements mit Akustikgitarren, Bläsern, Streichern und Perkussionsinstrumenten dienen sehr der melancholischen Stimmung, die man mit gebrochenem Herz durchlebt. 

    ANNEKE VAN GIERSBERGEN - The Darkest Skies Are The Brightest
  • Harakiri For The Sky - Maere

    Harakiri For The Sky - Maere

    CD Reviews

    Die Leute haben während der Pandemie sowieso zuviel Zeit, denken sich die Österreicher HARAKIRI FOR THE SKY und kredenzen mit "Maere" einen mal eben 84-minütigen Brocken.
    Harakiri For The Sky - Maere


Protzen Open Air 2020 - Verschoben auf 2021!!!

postponed

Es wird in diesen Stunden und Tagen zur traurigen Routine: Absagen, Verschiebungen und Statements von Veranstaltern.

Nun also auch das PROTZEN OPEN AIR!

Das "Familien-Event" in Brandenburg muss sich ebenfalls dem Virus beugen. Die Sause wird schweren Herzens auf den 18.-20.06.2021 "vertagt". Die aktuellen Tickets behalten ihre Gültigkeit. Veranstalter Mario verspricht, alles dafür zu tun, dass das für dieses Jahr angekündigten Billing mehr oder weniger vollständig auch im kommenden Jahr präsentiert werden kann. Hier das ungekürzte Statement:

Es bricht uns das Herz...

...und trotzdem stehen wir hinter den Entscheidungen von Bund, Ländern und Kommunen zum Schutz unser aller Gesundheit, auch wenn das leider für das Protzen Open Air bedeutet: Wir sehen uns 2021!

Ja, lange haben wir noch gehofft und uns Chancen ausgerechnet die geilste Party der Welt doch veranstalten zu können. Leider wurde diese Hoffnung nicht bestätigt und so reihen wir uns in die Riege der großen, mittleren und kleinen Veranstaltungen ein, die in diesem Jahr nicht stattfinden werden.

Aaaaber wir sehen uns vom 18.-20.06.2021 und dann wird es richtig fett! Versprochen! Eure Tickets behalten Ihre Gültigkeit und wir freuen uns über Eure Unterstützung indem Ihr diese einfach behaltet und Euch auf nächstes Jahr freut! Weitere Infos findet Ihr auf unserer Homepage https://protzen-open-air.com/shop/

Wir werden alles daran setzen, das Billing von diesem Jahr as is, ins nächste Jahr zu schieben und sind mit Bands und Agenturen hierzu in Kontakt. Es gibt auch schon positive Rückmeldungen! Wir melden uns sobald wir hier Genaueres wissen.

So, das hat wirklich, wirklich weh getan aber nun ist es raus.

Bleibt stark, bleibt metal, bleibt uns treu und vor allem bleibt gesund!

Mario, Andrea und die POA-Crew


Wer jetzt wehleidig eine nostalgische Träne verdrücken möchte, der darf sich gerne mal die Twilight-Berichte inklusive Fotogalerien aus den vergangenen Jahren zu Gemüte führen. Alternativ empfehlen wir das offizielle Aftermovie vom PROTZEN OPEN AIR 2019! Das PROTZEN OPEN AIR 2020 wird vom 18.06.-20.06.2021 stattfinden.


Hier geht´s zum aktuellen bzw. vorläufigen Billing und allen weiteren aktuellen Infos:

 Flyer Banner 2021 l

PROTZEN OPEN AIR 2021 - Das Billing:


BENEDICTION

VENOM INC.

FLESHCRAWL

CHAPEL OF DISEASE

SKELETAL REMAINS

GRAND SUPREME BLOODCOURT

BEZERKER LEGION

GODS FORSAKEN

OBSCENITY

HATESPHERE

REVEL IN FLESH

IZEGRIM

LIK

RAGING SPEEDHORN

GRACELESS

DECAYING

PUTERAEON

THE SPIRIT

CHAOS AND CONFUSION

ARMADA

DEKADENT

BRLABL

CASHLEY

VAE VICTIS



Protzen Open Air 2021 - Termin:

18.-20.06.2021

Protzen Open Air 2021 - Tickets:

SOLD OUT!

Weitere Infos:

http://www.protzen-open-air.com

 

Running Order 2021:

tba

Festival, Open Air, Protzen Open Air, Protzen, Cashley, OBSCENITY, DEKADENT, LIK, CHAPEL OF DISEASE, Benediction, Fleshcrawl, Skeletal Remains, Gods Forsaken, Bezerker Legion, Revel In Flesh, Izegrim, Hatesphere, Graceless, The Spirit, Chaos And Confusion, Decaying, PUTERAEON, ARMADA, BRLABL, VAE VICTIS, VENOM INC., RAGING SPEEDHORN

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.