• Sorcery - Necessary Excess Of Violence

    Sorcery - Necessary Excess Of Violence

    CD Reviews

    Ich muss zugeben, dass ich gar nicht mitbekommen habe, dass SORCERY nach ihrem Split in 1997 seit 2009 wieder (sporadisch) aktiv sind. Mit ´Necessary Excess Of Violence´ bringen sie sich äußerst nachhaltig in Erinnerung.
    Sorcery - Necessary Excess Of Violence
  • SONS OF APOLLO - Live With The Plovdiv Psychotic Symphony

    SONS OF APOLLO - Live With The Plovdiv Psychotic Symphony

    CD Reviews

    Zitat Mike Portnoys bei den Kollegen von metal1.info: "[...] aber ich muss sagen, dass diese Live-Veröffentlichung von SONS OF APOLLO in der Tat die speziellste von allen sein könnte. An diesem Abend war alles perfekt ausgerichtet: [...]. Es war ein magischer Abend für alle Anwesenden und jetzt können wir ihn mit dem Rest der Welt teilen, da er in diesem unglaublichen Live-Paket verewigt ist."
    SONS OF APOLLO - Live With The Plovdiv Psychotic Symphony
  • Isole - Dystopia

    Isole - Dystopia

    CD Reviews

    Fünf Jahre brauchen ISOLE um für ihr exzellentes Album „The Calm Hunter“ einen Nachfolger zu produzieren.
    Isole - Dystopia
  • NorthTale  -  Welcome to Paradise

    NorthTale - Welcome to Paradise

    CD Reviews

    Die 2017 gegründeten Northtale zelebrieren Melodic Power Metal wie wir es bereits von einigen sehr bekannten Bands aus dem hohen Norden kennen. Kein Wunder, besteht die Band doch hauptsächlich aus Skandinaviern.
    NorthTale - Welcome to Paradise
  • Killswitch Engage - Atonement

    Killswitch Engage - Atonement

    CD Reviews

    Bei KILLSWITCH ENGAGE kann man wirklich mit Fug und Recht behaupten, dass die Pausen zwischen den Alben genutzt werden, um den Keativitätsakku auch wirklich aufzuladen. Denn nur so ist es zu erklären, dass die Mannen um Jesse Leach das erreichte musikalische Niveau zu halten vermögen.
    Killswitch Engage - Atonement
  • Narnia – From Darkness to Light

    Narnia – From Darkness to Light

    CD Reviews

    “Tragt in die Welt nun ein Licht, sagt allen: Fürchtet euch nicht!“ Fast glaubt man, dass sich Christian Liljegren & Co von dem bekannten deutschen Adventslied haben inspirieren lassen. Auf ihrem achten Longplayer weist das Licht eines Leuchtturms den Fans den Weg aus der Dunkelheit ins Licht. Dahinter steckt natürlich im Falle von NARNIA eine christliche Absicht, doch man kann Titel und Cover des neuen Albums für sich ja durchaus auch musikalisch deuten.
    Narnia – From Darkness to Light
  • Equilibrium - Renegades

    Equilibrium - Renegades

    CD Reviews

    Folk-Metal, Epic-Metal, Death-Metal?..wie auch immer...3 Jahre nach "Armageddon" veröffentlichen die Bayern am 23.8. ihr neues und abwechslungsreichstes Werk "Renegades". Inklusive einiger Neuzugänge und anschließender Europa-Tour im Januar/Februar.
    Equilibrium - Renegades
  • Feeder - Tallulah

    Feeder - Tallulah

    CD Reviews

    Fast drei Jahre mussten die Freunde und Freundinnen des gepflegten Alternativ Rock auf den Nachfolger des genialen Longplayer „All Bright Electric“ warten, aber das Warten hat sich mehr als gelohnt.
    Feeder - Tallulah


News

BLACK STAR RIDERS mit neuem Video zu "Ain't The End Of The World"

blackstarriders2019Nach der gestrigen exklusiven Premiere in der Ken Bruce Show (BBC Radio 2) freuen sich BLACK STAR RIDERS, heute ihre brandneue Single 'Ain't The End Of The World' zu veröffentlichen.
 
Dieser zweite Track stammt aus dem kommenden vierten Album "Another State Of Grace", das am 6. September 2019 über Nuclear Blast veröffentlicht wird, und kommt daher mit einem scharfen und unkonventionellen animierten Video, das hier zu sehen ist: https: // youtu.be/mv-tccUbm6U
 
'Ain't The End Of The World' ist ein weiteres Beispiel für das gekonnte Songwriting und den unverwechselbaren Sound der BLACK STAR RIDERS. Der Track zeigt die einzigartige Vielfalt der Band, in der Scott Gorhams Gitarre sich mit der von Christian Martucci duelliert, der Rhythmus sich durch den kompletten Track zieht und Ricky Warwicks kraftvoller und roher Gesang Musik und Texte harmonisch verbindet.
 
Frontmann Ricky Warwick kommentiert: "'Ain't The End Of The World' ist klassisches BLACK STAR RIDERS Material. Die Doppelgitarren von Christian Martucci und Scott Gorham werden perfekt zur Geltung gebracht. Es ist ein Lied voller Hoffnung und Optimismus, und dreht sich darum, ein Licht am Ende von des Tunnels zu finden in einer Welt der Unsicherheit."

"Another State Of Grace" wird als CD, Vinyl und Picture Vinyl, limitiertes Boxset und limitiertes Hellgrünes Vinyl erhältlich sein. Bestellt es euch hier vor: nuclearblast.com/blackstarriders-asog

Weiterlesen: BLACK STAR RIDERS mit neuem Video zu "Ain't The End Of The World"

BLIND GUARDIAN's TWILIGHT ORCHESTRA - enthüllen das Cover Artwork von "Legacy Of The Dark Lands"

blindguardian2019coverEs ist eines der ambitioniertesten Projekte in der Metal Historie auf welches das berühmte Sprichwort „Gut Ding will Weile haben" treffender denn je zutrifft. Noch in den Neunzigerjahren, als BLIND GUARDIAN vermehrt begannen ihren opulenten Sound mit orchestralen Elementen zu bereichern, reifte in den beiden Hauptakteuren des BLIND GUARDIAN Universums, Gitarrist André Olbrich und Sänger Hansi Kürsch, die Idee eines großen Orchesteralbums.
Heute enthüllt die Band das meisterhafte Cover Artwork von dem renommierten Küstler Gyula Havancsák.

Hansi Kürsch kommentiert: "Das Albumartwork von Gyula Havancsák zu unserem Mammutprojekt passt wie Faust aufs Auge und ist für mich ein absolutes Meisterwerk. Gulyas Liebe zum Detail ist unglaublich und seine Fähigkeit sich in komplexe Storyzusammenhänge einzuarbeiten und diese bildhaft darzustellen ist meisterhaft. Wir sind superglücklich, da er die monumentale Atmosphäre der Musik zu 100% eingefangen hat. Ein Perfect Match im wahrsten Sinne des Wortes."

Bereits am 19. Juli wird auch der Vorverkauf für das kommende Album "Legacy Of The Dark Lands" starten.

In den vergangenen Jahren nahm das Mammutprojekt schließlich mehr und mehr Form an und neben den epischen Klangkaskaden entstand parallel dazu das lyrische Konzept. Dazu holten sich BLIND GUARDIAN prominente Unterstützung in der Person von Buchautor Markus Heitz ins Boot, dessen neuer Roman »Die Dunklen Lande« am 1. März 2019 erschienen ist. Der Roman spielt im Jahre 1629 und beinhaltet das Prequel zu dem am 1. November erscheinenden BLIND GUARDIAN Opus »Legacy Of The Dark Lands«.

Seht euch hier den kurzen Trailer an, um einen ersten Eindruck von dem kommenden Album zu erhalten: https://youtu.be/PW8zzTlp03I

Weiterlesen: BLIND GUARDIAN's TWILIGHT ORCHESTRA - enthüllen das Cover Artwork von "Legacy Of The Dark Lands"

Steel Panther mit neuem Video und Album "Heavy Metal Rules"

steelpanther2019Das Video zur ersten Single All I Wanna Do Is Fuck (Myself Tonight) gibt es hier: https://youtu.be/JpyVMzaBqzQ
Die Band feiert das neue Album mit einer exklusiven Release Show im The Whisky in Los Angeles

Die aus Kalifornien stammenden erklärten Feministen Steel Panther haben die Arbeit an ihrem multiple Orgasmen versprechenden Gitarrenpedal unterbrochen und ihr fünftes Studio Album aufgenommen.

Die Band freut sich, ihr neues Album 'Heavy Metal Rules' für den 27. September ankündigen zu können. Der Vierer, bestehend aus Sänger Michael Starr, Gitarrist Satchel, Bassist Lexxi Foxx und Schlagzeuger Stix Zadina liefert eine Mischung aus Anleitung zur Selbsthilfe und dem ultimativen Party Album – das Ganze in der gewohnten Steel-Panther-Heavy-Metal-Version. Das neue Album kann hier vorbestellt werden: https://lnk.to/HeavyMetalRules.

„'Heavy Metal Rules' ist das ultimative Party Album. Nur Hits, nur Hooks, diese Songs liefern den Soundtrack zu Deinem neuen Heavy Metal Leben. Die erste Single 'All I Wanna

Weiterlesen: Steel Panther mit neuem Video und Album "Heavy Metal Rules"

Village Rock Söhlde Open Air 2019

Village Rock Söhlde Running Order klAm 12.07. und 13.07.2019 bietet das Village Rock Söhlde Open Air in Niedersachsen wieder ein spektakuläres Rock- und Metal-Programm!

Geboten werden für einen 2-Tages-Ticketpreis von nur 12,- € im VVK bzw. 15 € an der Abendkasse 2 Tage Live-Musik von 18 Bands auf 2 Bühnen, für Kinder und Jugendliche bis zu einem Alter von 16 Jahren ist der Eintritt frei! Für einen Kombi-Ticket-Preis von 20,- € ist Camping auf dem nahen Campground möglich.

Auf den 2 Bühnen auf dem Gelände an der Schwimmhalle Söhlde, Hinterm Knick 11, 31185 Söhlde erwartet die Besucher unter anderem Party-Kracher der legendären Kneipenterroristen, Superhero-Metal der Grailknights sowie packende Ohrwürmer der Heavy Rocker Tarchon Fist aus Italien die an dem Wochenende erstmals live mit Gast-Sängerin Songs ihres kommenden Albums präsentieren !

Die aktuelle Running Order lautet wie folgt:

Running Order für
Freitag, 12.07.2019, Main Stage:

18:00 Uhr - Alien Instant Noodle (Nu Metal)
19:00 Uhr - Crossbar (Alternativ Rock)
20:10 Uhr - Queen Of Smoke (Rock)  (als Ersatz für die Skanutz)
21:15 Uhr - Cunning Stuff (Rock)
22:30 Uhr - Grailknights (Headliner) 
00:15 Uhr - Scherbentanz (Alternative, Gothic Metal, Industrial, NDH)

Running Order für Samstag, 13.07.2019, Main Stage
:

18:00 Uhr - District11 (Rock)
19:05 Uhr - Charly Klauser (Multi-Instrumentalistin)

Weiterlesen: Village Rock Söhlde Open Air 2019

ALCEST - enthüllen Titel, Cover und Veröffentlichungsdatum ihres neuen Albums

alcest2019Nach intensiver Arbeit im Drudenhaus Studio können ALCEST endlich bekannt geben, dass sie die Aufnahmen zu ihrem sechsten Studioalbum abgeschlossen haben. Der erste Longplayer, der unter ihrem neuen Label Nuclear Blast erscheinen wird, trägt den Namen "Spiritual Instinct" und wird voraussichtlich am 25. Oktober 2019 das Licht der Welt erblicken und die Band in düstere und doch weiterhin träumerische und spirituell tiefgründige Klangwelten führen.
Bereits heute präsentieren die beiden französischen Blackgazepioniere das detailverliebte Coverartwork, das erneut in Zusammenarbeit mit Førtifem entstand.
Frontmann Neige kommentiert:

"ALCESTs sechstes Album heißt 'Spiritual Instinct' und wurde im Drudenhaus Studio mit Hilfe von Benoît Roux aufgenommen. Der Songwriting- und Aufnahmeprozess war lang und herausfordernd, doch wir sind sehr stolz auf das Ergebnis und können es nun nicht mehr erwarten, die neue Musik endlich mit Euch allen teilen zu dürfen. Das Artwork stammt aus der Feder des Pariser Duos Førtifem und zeigt eine Sphinx im Stil der symbolistischen Künstbewegung. Die Sphinx ist die ultimative Verkörperung eines Mysteriums und vereint sowohl die spirituelle als auch animalische Seite in uns." 

Die erste Single sowie der Vorverkauf zu "Spiritual Instinct" wird bald angekündigt.
Dieses Jahr könnt ihr die Live-Energie der Band noch bei den folgenden Shows erleben:

29.06.              D         Ferropolis - With Full Force
12.07.              PL        Warsaw - Prog In Park
13.07.              FIN      Joensuu - Ilosaarirock

Weiterlesen: ALCEST - enthüllen Titel, Cover und Veröffentlichungsdatum ihres neuen Albums

Killswitch Engage neues Album "Atonement" kommt im August

Killswitch cover 2019Die Melodic Metalcore Band, Killswitch Engage wird am 16. August 2019 ihr neues Album "Atonement" veröffentlichen. Howard Jones hat beim Song "The Signal Fire" einen Gastauftritt und wir sind gespannt auf das was noch kommen wird.

Tracklist:

1. Unleashed
2. The Signal Fire
3. Us Against the World
4. The Crownless King
5. I Am Broken Too
6. As Sure as the Sun Will Rise
7. Know Your Enemy
8. Take Control
9. Ravenous
10. I Can't Be the Only One
11. Bite the Hand That Feeds