Japanische Kampfhörspiele / Kinski - Tributor – A Torment To Kreator Split 7‘

Japanische Kampfhörspiele / Kinski - Tributor – A Torment To Kreator Split 7‘

  • Eine gute Idee: zwei Bands nehmen sich je einen Song von KREATOR vor und drehen ihn durch die Grindmühle.
Holocausto Canibal - Crueza Ferina

Holocausto Canibal - Crueza Ferina

  • Bandname und Cover sind eher unappetitlich, das sind Aktionen von Peta oder ein Besuch im Tönnies Schlachthof aber auch.
Lost - In Time

Lost - In Time

  • Die “Höllenser” Grindcore-Kapelle LOST ist hervorgegangen aus zweimal (Ex-)Abyssthrone (Holly – Gitarre & Beutler – Drums) und einmal Abjured (Ron) sowie ergänzt um Basser Badgie.
Misery Index - Complete Control

Misery Index - Complete Control

  • MISERY INDEX sind eine Institution. Nachdem mich der Vorgänger ´Rituals Of Power´ komplett begeistert hat, sind die Erwartungen an das neue Album hoch.
Napalm Death - Resentment Is Always Seismic - A Final Throw Of Throes

Napalm Death - Resentment Is Always Seismic - A Final Throw Of Throes

  • Das Material für diese EP wurde im Zuge der Aufnahmen zum letzten Album aufgenommen, es ist aber keine Reste-Rampe-Mucke.
Vomit Spell - Vomit Spell

Vomit Spell - Vomit Spell

  • Nachdem die Mainzer schon Teil der letztjährigen FDA Demo Series waren, legen sie nun ihr Debüt vor.
Masters Of Cassel Vol. ll: Kassel - More Than 30 Years Of Metal

Masters Of Cassel Vol. ll: Kassel - More Than 30 Years Of Metal

  • Kassel wehrt sich gegen das Virus und die Folgen von Lock Downs und Pandemie, die für die kulturelle und insbesondere für die Rock- und Metal-Szene auf allen Ebenen eine Zeit des Darbens heraufbeschworen hat, die nach wie vor anhält. Es war und ist das erklärte Ziel von Dirk Schneider, mit seinem kleinen Indie-Label 98 Records, über die Musik Öffentlichkeit herzustellen, für all jene, die die nordhessische Szene rund um die Wilhelmshöhe in den vergangenen Jahren haben aufblühen lassen. Wo Künstler*innen und Musiker*innen ihre Notlage kompositorisch und kreativ kanalisieren können, sind Veranstalter*innen, Clubbetreiber*innen oder Bühnentechniker*innen, welche ohnehin nur selten im Rampenlicht stehen, vielfach unfreiwillig wie zwangsweise komplett auf´s Abstellgleis geraten.
Wehrmacht - Shark Attack/Biermächt ReRelease

Wehrmacht - Shark Attack/Biermächt ReRelease

  • Entwarnung für alle, die nicht mit der Geschichte des Grind- Thrashcore vertraut sind. Es handelt sich nicht um eine gestandene Nazi Band sondern lediglich um seinerzeit pubertierende Amis für die Provokation über Pietät ging.
Brave The Cold - Scarcity

Brave The Cold - Scarcity

  • Ein Projekt von NAPALM DEATH und MEGADETH Muckern macht mich neugierig. Was Mitch Harris und Dirk Verbeuren eingespielt haben sollte eher NAPALM DEATH Jüngern gefallen.
Napalm Death - Throes Of Joy In The Jaws Of Defeatism

Napalm Death - Throes Of Joy In The Jaws Of Defeatism

  • Ohne NAPALM DEATH würde es den Extremen Metal/Hardcore in seiner heutigen Form wohl (noch) nicht geben. Nun kommen die Briten mit dem inzwischen 17. Langeisen um die Ecke.
FDA Records Demo Series 1-4 PARASITARIO, VOMIT SPELL, FEACES CHRIST, MORTAL INCARNATION

FDA Records Demo Series 1-4 PARASITARIO, VOMIT SPELL, FEACES CHRIST, MORTAL INCARNATION

  • Das ist mal eine gute Idee, FDA bringt etwas Licht in den Demo-Dschungel und veröffentlicht in der ersten Ladung vier Demos.
Gride - Hluboká Temná Modř

Gride - Hluboká Temná Modř

  • Endlich mal wieder ein extremes Album das mich überrascht.
[12 3  >>  
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.