Les Voyages De L'Âme

CD Reviews, Les Voyages De L'Âme

ALCEST sind die Meister traumwandlerisch-düsterer Musik und stehen wie kaum eine andere Formation dieser Tage für bittersüß-verklärten romantischen Black Metal.
War mir die Band um Mastermind Neige und Drummer Winterhalter auf sämtlichen Vorgänger-Alben immer einen Hauch zu Nahe an triefendem Kitsch, so legen die beiden mit ihrem aktuellen Werk "Les Voyages De L'âme" ein unglaublich stimmiges und in sich geschlossenes Meisterstück vor, welches mich erstmals vollends zu überzeugen weiß.
ALCEST haben einen gewaltigen Schritt nach vorne gemacht und auch wenn mich - gerade mit zunehmender Spielzeit – immer noch manchmal an der honigsüßen Monotonie bzw. den ähnlich angelegten Songstrukturen, welche zugleich unverkennbares Markenzeichen der Band sind, stoße, so registriert mein Herz mit Freude, dass sich die Meister der musikalischen Träume nicht nur etabliert, sondern vorläufig an die Spitze dieses Oeuvres gesetzt haben.

Line Up

Neige : guitars/bass, synths and vocals.
Winterhalter : drums

Tracklist

01. Autre temps
02. Là où naissent les couleurs nouvelles
03. Les voyages de l'âme
04. Nous sommes l'emeraude
05. Beings Of Light
06. Faiseurs de mondes
07. Havens
08. Summer's Glory

Tags

ALCEST
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.