Bloodbath - The Wacken Carnage

CD Reviews, Bloodbath - The Wacken Carnage

  • Bloodbath - The Wacken Carnage
  • /
  • Erstellt am: Dienstag, 09 September 2008
  • Label: Peaceville
  • V.Ö.: 09 September 2008

Na das passt ! Gerade haben sich die Skandinavier mit einem gewaltigen Auftritt auf dem „Party San „ Open Air in der Death-Metal Oberliga profiliert , und da man ja selten auf der Bühne zu sehen ist, legt man nun einen Wacken Live Mitschnitt aus dem Jahre 2005 in Form einer CD und DVD vor

. Interressant ist die CD vor allem für diejenigen die die Band noch nicht kennen da Sie einen guten Querschnitt des bisherigen Schaffens der Band bietet. Doch die DVD ist der Hammer ! Hier kommt echtes Live Feeling auf . Auf einmal stehe ich wieder mitten auf dem „Party San „ ! Über die musikalischen Qualitäten braucht man nichts zu sagen, damals noch mit „Dan Svanö“ am Start, merkt man der Truppe die ganze Souveränität an. Völlig genial die nicht so überzogenen ja fast schon schüchtern wirkenden Ansagen von „Opeth“ Sänger Mikael Akerfeldt, man merkt hier muss sich niemand mehr was beweisen. Etwas gewöhnungsbedürftig am Anfang ist das etwas in düster-dunkel gehaltene Bild, was aber mit Sicherheit so gewollt ist und dann auch gut zur Atmosphäre passt. Eine rundum gelungene Veröffentlichung da auch der Sound überaus dicht und fett hämmert macht es einfach Spaß die DVD sogar zig Mal nacheinander durchlaufen zu lassen. Für diejenigen denen die Band noch unbekannt ist sei gesagt daß Euch hier genialer schwedischer Death-Metal erwartet, brutal aber immer melodisch, halt typisch skandinavisch. Kaufen!!!

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.