Fraktal – Kieron (12)

CD Reviews, Fraktal – Kieron (12)

Nicht nur das Schicksal der Skylclad Besatzung scheint besiegelt – auch der Schleier von Kintaru ist durch die Sabotage der „Verschwörer“ beschädigt worden und er droht zu kollabieren. Das Ende scheint also nah – nur ein aberwitziger Plan kann möglicherweise helfen.
Nach dem Tod von Dr. Amy Keppler und ihren Mitverschwörern liegt die Welt von Kintaru in Trümmern. Die Besatzung der Skyclad ist in Ungnade gefallen und muss den Planeten verlassen. Das sichere Todesurteil für Captain Pierce und seine Crew. Auch die Liebesbeziehung von Jay Jublonsky und der Prinzessin Kari steht folglich nicht unter einem guten Stern. Doch Tarlin schlägt der Besatzung der Skyclad einen gewagten Plan vor – die einzige Möglichkeit, um die Skyclad und Kintaru vor den übermächtigen Feinden zu beschützen. Durch eine kontrollierte Sprengung soll das Gleichgewicht der Himmelskörper wieder hergestellt werden. Doch so einfach wie es klingt, lässt sich der Plan nicht umsetzen. Das muss auch die Besatzung der Skyclad bald feststellen… und möglicherweise mit ihrem Leben bezahlen, denn der Sauerstoff an Bord wird knapp.
Nachdem mich „Krieger des Taroximperiums“ erstmals nicht so richtig überzeugen konnte, findet Autor und Produzent Peter Lerf mit dem zwölften Teil seines Sci-Fi Abenteuers zu alter Form zurück. Dieses Mal wird der Hörer wieder mitten in die Handlung gesogen und erlebt alle Ups and Downs der Protagonisten am eigenen Körper mit. Der Tod vom Amy Keppler hatte mich nicht in erhoffter Weise berührt, da der große Showdown irgendwie zu vorhersehbar und oberflächlich war. Doch am Ende von „Kieron“ befinden sich die Handelnden abermals in einer scheinbar aussichtslosen Lage und Tarlin kann nichts weiter tun, als die Crew ihrem Schicksal zu überlassen. Das ist ein Cliffhanger, wie wir ihn von FRAKTAL gewohnt sind. Kein Wunder also, dass ich gespannt bin wie ein Flitzebogen welchen Twist der Autor im nächsten Teil einbaut, um die Crew vor dem Untergang zu retten – allerdings wissen wir auch, dass Peter Lerf bei seinen Hörspielen über Leichen geht. Es bleibt also spannend und alles ist möglich! Tolle Folge!

Hörprobe

Tags

Fraktal

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.