God Dethroned - The Liar Of The Worms

CD Reviews, God Dethroned - The Liar Of The Worms

  • God Dethroned - The Liar Of The Worms
  • /
  • Erstellt am: Mittwoch, 10 August 2005
  • Label: Metal Blade
  • V.Ö.: 15 November 2004
  • Bewertung: God Dethroned - The Liar Of The Worms
  • Redakteur: Tobias Trillmich

God Dethroned sind ja nun weiß Gott (und Satan) keine Newcomer mehr. Die Niederländer legen seit 1992 in relativer Regelmäßigkeit Alben auf den Markt, die schon immer gute Death Metal Scheiben waren. Einen Oberhammer wie TLOTW hätte ich von der Band nicht erwartet.

Es gibt 9 blitzsaubere Granaten, die durch exzellente sehr melodiöse Gitarrensoli auf der einen und beinharten Blastbeatparts auf der anderen Seite zu überzeugen wissen. So hat der Opener Parts der epischen Macht, wie sie sonst Hypocrisy vorbehalten ist, ehe dem Hörer wieder die Rübe abgeschraubt wird. Mit `Rusty Nails´ gibt es sogar einen stampfenden Death Rock Song, der in den ersten Reihen vor der Bühne für ordentlich Bewegung sorgen wird, da er mächtig groovt und sofort im Ohr hängen bleibt. Die limitierte Erstauflage dieser Scheibe gibt es mit zusätzlicher DVD. Also alles super. Warum gibt der Typ nach dem Review nicht mindestens 14 Punkte, werdet ihr euch fragen. Ganz einfach: erstens sollte eine Hammerplatte wie diese nicht ausgeblendet werden, sondern mit einem furiosen Ende aufwarten. Das geht aber noch in Ordnung. Was Kotze ist, sind die soooo coolen Bandfotos mit Knarre in der Hand. Was bei Hip Hoppern assi ist wird beim Metaller nicht besser! Warum stellten sich die Jungs nicht einfach in Jeans und T-Shirt an eine Hauswand? Na gut, das ist die B Note, führt aber trotzdem zu Punktabzug.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.