AXXIS – Virus of a modern time EP

AXXIS – Virus of a modern time EP

  • Sie sind unter die Propheten gegangen: Als AXXIS Frontmann Bernhard Weiß und sein langjähriger Sidekick Harry Oellers die aktuelle Corona Berichterstattung sahen, kam ihnen sofort das „Prometheus Brain Project“ in den Sinn, für dessen musikalische Gestaltung sie 2007 verantwortlich waren.
REVIEWsited – Das Beste aus 1990 – Teil 1

REVIEWsited – Das Beste aus 1990 – Teil 1

  • Die 90er waren eine turbulente Zeit. Die DDR lag in den letzten Zügen und mit ihr der gesamte Ostblock. Der Politikwissenschaftler Francis Fukuyama stellte sogar die These auf, dass die Geschichte mit dem Mauerfall und dem Ende der Sowjetunion zu ihrem Ende gekommen sei. Viele Menschen glaubten damals an einer bessere Welt und ein friedlicheres Zusammenleben. Musikalisch war die Geschichte allerdings keinesfalls zu ihrem Ende gekommen, im Gegenteil. Die ausgehenden 80er und frühen 90er Jahren waren die Geburtsjahre zahlreicher legendärer Evergreens im Bereich Hard Rock und Heavy Metal. Extreme Sounds bahnten sich ihren Weg, bevor uns die Grunge Welle dann wie ein nasser Waschlappen ins Gesicht traf. Ein Blick zurück ins Jahr 1990 zeigt, dass wir uns 2020 ganz schön anstrengen müssen, um dieses Jahr in Sachen großartiger Releases zu toppen.

Axxis – Best of Emi Years DCD

Axxis – Best of Emi Years DCD

  • “Move your legs- Stamp your feet / Hear my voice, you're gonna rock with me” Als Bernhard Weiß diese Zeile vor 30 Jahren das erste Mal ins Mikro schmetterte, konnte er bestenfalls davon träumen, dass die Rockstar-Phantasien der Band aus Lünen so schnell in Erfüllung gehen würden und vor allem so lange anhalten würden.
Axxis – Monster Hero

Axxis – Monster Hero

  • Schon in ihren Pre-AXXIS Tagen als ANVIL verarbeitete die Band alle möglichen Einflüsse in ihren Songs und haute so Evergreen-Riffs wie „Kingdom of the Night“ raus. Und auch fast 35 Jahre nach ihrem Auftritt beim „Pop am Rhein“ in Düsseldorf lässt sich die Kapelle um Frontsirene Bernhard Weiß nur schwer in ein musikalisches Korsett zwängen, wie „Monster Hero“ eindrucksvoll beweist.
Axxis – Kingdom of the Night II – White Edition

Axxis – Kingdom of the Night II – White Edition

  • „Kingdom of the Night“ gehörte zu den ersten Tapes, das neben METALLICAs „…and justice for all“, RUNNING WILDs “Death or Glory”, MSGs “Save Yourself” und TANKARDs “Hair of the Dog” in meine Heavy Rotation gelangte und damit – anfangs sehr zum Unbehagen meiner Eltern – das Feuer einer bis heute andauernden Liebe entfachte.

Axxis – Kingdom of the Night II – Black Edition

Axxis – Kingdom of the Night II – Black Edition

  • Die meisten Bands begehen ihre wichtigen Geburtstage mit einem Best Of-Album oder einer Livescheibe und werten diese vielleicht noch mit ein oder zwei Bonustracks auf. Doch AXXIS wären nicht AXXIS, wenn sie sich ihren 25. Geburtstag nicht standesgemäß mit einem Donnerknall einläuten würden. Mit „Kingdom of the Night II“ hatte man bereits einen vielversprechenden Namen gewählt, doch nun sind aus einem Album sogar gleich zwei Alben geworden.

Axxis - 20 Years of Axxis DVD

Axxis - 20 Years of Axxis DVD

  • Kinder, wie die Zeit vergeht. Gestern erst geboren und schon ist die Band 20 Jahre alt. Diesen runden Geburtstag feierten die Könige der Nacht am 13.Dezember 2009 in der Zeche in Bochum. Wie der Zufall es will wurde von einem Fan der Band gefilmt, so dass nun dieses offizielle Bootleg vorliegt.

Axxis - Utopia

Axxis - Utopia

  • AXXIS haben mit ihrem neuen Album definitiv alles richtig gemacht und sich dann für den Nachfolger verhältnismäßig viel Zeit gelassen – Zeit, die sie genutzt haben, um sich ordentlich aufs Songwriting zu konzentrieren.

Axxis - Doom Of Destiny

Axxis - Doom Of Destiny

  • Axxis waren schon immer für eine Überraschung gut und sie haben auch auf vielen Alben gezeigt, dass sie sich gerne von Zeit zu Zeit mal wieder neu erfinden.

Axxis - Best Of - Ballads & Acoustic Special

Axxis - Best Of - Ballads & Acoustic Special

  • Axxis sind seit ihrem Debut eine Legende, die zwar auch so manches Tal durchschritten hat, aber seit ihrer personellen Frischzellenkur ein Garant für gelungene Hardrock Scheiben "Made in Germany" ist. Nun gibt es eine Doppel-CD ihres alten labels mit Albumversionen, Remixen (z.B.

Axxis - Eyes Of Darkness

Axxis - Eyes Of Darkness

  • Vor mehr als 10 Jahren hatte die Dortmunder Formation von ihrem Debüt Kingdom of the Night sensationelle 150000 Einheiten absetzen könne, mehr als jeder andere deutsche Metal Newcomer.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.