Oceans - Hell Is Where The Heart Is - Part I: Love (EP)

Oceans - Hell Is Where The Heart Is - Part I: Love (EP)

  • Seit Anbeginn des Dasein beschäftigen sich die Menschen mit den Leiden der Liebe. Der Befund ist dabei oftmals ähnlich. Neben „himmelhochjauchzend“ und „zutodebetrübt“ gab es immer auch diejenigen, die innerlich zerrissen werden. Bestes Beispiel aus der Antike ist da der römische dichter Catull mit seinem carmen 75: Odi et amo. Quare id faciam, requiris? Nescio, sed fieri sentio et excrucior. "Ich liebe und ich hasse. Warum ich dies tue, fragst du vielleicht. Ich weiß es nicht, aber ich fühle, dass es passiert, und es zerreißt mich.“

Oceans - The Sun And The Cold

Oceans - The Sun And The Cold

  • Ist es wirklich moderner Death Metal mit Nu-Metal- und sphärischen Post-Rock-Elementen, wie es uns die Promo-Abteilung von Nuclear Blast weiß machen möchte. Man weiß es nicht. Zumindest gesichert ist, dass sich hinter OCEANS alte Hasen verbergen, die etwas von ihrem Metier verstehen und in der Metal-Szene auch keine Unbekannten sind.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.