Warforged - I: Voice

Warforged - I: Voice

  • Die Band WARFORGED sind eine Wundertüte, die sehr schwer zu greifen ist. Ist sie nun der neue Stern am Death Prog-Himmel? Oder einfach nur der chaotische Spielplatz mehrerer Ausnahmekünstler?
Opeth - Garden Of The Titans (Opeth Live At Red Rocks Amphitheatre)

Opeth - Garden Of The Titans (Opeth Live At Red Rocks Amphitheatre)

  • Irgendwie hätte ich ja lieber ein neues Studioalbum von Opeth besprochen, aber die letzten Wochen kommen gefühlt von meinen Favoriten nur Live- oder Best Of Alben raus. Da stellt sich bei mir mal wieder die Sinnfrage. Generell bin ich kein großer Fan von Live-Veröffentlichungen und besuche in dem Fall lieber ein Konzert und in der Regel würde ich bis auf ganz wenige Ausnahmen, welche man an einer Hand abzählen kann, auch nie ein Live-Album kaufen.
The Vintage Caravan - Gateways

The Vintage Caravan - Gateways

  • Wenn man in den letzten Jahren an Musik aus Island gedacht hat, dann denkt man entweder an melancholische, progressive Weisen wie SOLSTAFIR oder knallharten Black Metal à la MISþYRMING oder AUÐN. THE VINTAGE CARAVAN schlagen da eine andere Richtung ein.
SOEN – Lykaia

SOEN – Lykaia

  • Da wird schon mal einer sagen „…Konzept hin, Konzept her…“, doch Soen ist das schon wichtig, sie haben definitiv was zu sagen oder besser gesagt, zu erzählen.

OPETH – SORCERESS

OPETH – SORCERESS

  • Neues Label, neuer Abschnitt in der Karriere – und vielleicht damit auch komplett neue Ideen beim Songwriting?

Opeth @Capitol, Offenbach

16.10.15 Opeth @Capitol, Offenbach Capitol, Offenbach am Main

  • Was? 25 Jahre gibt’s die schon? Was? „Ghost Reveries“ ist schon 10 Jahre alt? So ist es hoffentlich nicht nur mir gegangen, als OPETH ihre Mini-Jubiläumstour angekündigt haben.

Ahab - The Boats of The Glen Carrig

Ahab - The Boats of The Glen Carrig

  • AHAB gehen erneut auf Kaperfahrt in den doomigsten Gefilden und machen auch diesmal keine Gefangenen.

Klone - Here Comes The Sun

Klone - Here Comes The Sun

  • Wie viele ihrer Progressive-Genre-Kollegen haben auch KLONE in ihrer 16jährigen Bandgeschichte eine Entwicklung mitgemacht, die die metallischen Elemente immer weiter in den Hintergrund treten ließ.

    Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Enslaved - In Times

Enslaved - In Times

  • Wo ENSLAVED drauf steht, ist auch ENSLAVED drin. Seit 1991 liefern uns die Norwegischen Viking Metal Urgesteine in regelmäßigen Abständen Albumveröffentlichungen auf höchstem Niveau und setzen die Messlatte für progressiven Black Metal mit Drachenboot-Einschlag höher.

    Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Opeth - Pale Communion

Opeth - Pale Communion

  • Das zweite Album ohne Ausreißer. Mit "Pale Communion" setzen OPETH fort, was sie auf "Heritage" begonnen haben und festigen ihr Standing als progressive Rockband.

    Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
OPETH & ANATHEMA

23.11.12 OPETH & ANATHEMA Christuskirche, Bochum

  • Wenn zwei Ausnahmebands sich auf Tour die Ehre geben, dann wird es in der Regel voll. OPETH haben auf dem Europa-Ableger ihrer „World-Heritage"-Tour die in diesem Jahr wiedererstarkten Kollegen von Anathema im Gepäck.
    Ein Package, das für Qualität steht.

Opeth - Heritage

Opeth - Heritage

  • Man kann es kaum glauben, aber Opeth bringen die Tage ihr zehntes Album auf den Markt und anstatt den alten Progressive Death Metal - Truck weiterzufahren, hat Mastermind Åkerfeldt das gute Gefährt kurzerhand gegen einen 72er Al Camino eingetauscht.

Opeth

06.10.09 / Opeth

Opeth - The Roundhouse Tapes

Opeth - The Roundhouse Tapes

  • Was muss man noch großartig Worte über eine der besten Bands des Planeten verlieren? Eigentlich keine.

Opeth - Deliverance

Opeth - Deliverance

  • Noch nie beherrschte Mikael es so perfekt zwischen Death Grunts und seinem wunderschönen klaren Gesang zu wechseln, noch nie waren die Songs dermaßen facettenreich und vor allem habe ich noch nie ein Album gehört, was ich selber nach dem 100sten Höherdurchgang als jungfräuli

[12  >>  
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.