Iron Maiden - Live After Death DVD

Iron Maiden - Live After Death DVD, DVD Reviews

  • Iron Maiden - Live After Death DVD
  • /
  • Erstellt am: Donnerstag, 14 Februar 2008
  • Label: EMI
  • V.Ö.: 14 Februar 2008
  • Redakteur: Thorsten Zwingelberg

(Für die jüngeren Fans: schlagt Video bitte bei Wikipedia nach).
Aufgenommen in der Long Beach Arena in Kalifornien, trug die Show mit dazu bei, dass Bruce Dickinson nun immer "Screeeeaam for me...." rufen muss. Die hier vorliegende Doppel-DVD enthält neben der Setlist der damaligen Show eine DVD mit Zusatzmaterialien, die den Fan ebenfalls begestern werden. Neben der einstündigen Bandgeschichte gibt es eine Dokumentation namens "Behind The Iron Curtain", die die Engländer auf Tour hinter dem "Eisernen Vorhang" zeigt. Auch hier dürfen einige Livekostproben natürlich nicht fehlen. Dazu kommt dann noch eine Show in Rio aus dem Jahr 1985 und eine aus Texas von 1983. Wer dann immer noch nicht genug Maiden hat, der kann sich noch die Promoclips zu "Aces High" und "2 Minutes To Midnight" reinziehen.
Eine rundum gelungene Sache, die vielen Maiden Fans ein Leuchten in die Augen treiben dürfte... zumal diese Version des Klassikers längst überfällig war.